Behandlung eines Babys

Osteopathie für Kinder und Säuglinge

Auch bei Kindern und Säuglingen können Dysfunktionen des Bewegungsapparates auf das Nervensystem Einfluß nehmen und das Wohlbefinden des Kindes stören oder seine Entwicklung verzögern.

Insbesondere bei Säuglingen, die durch die Geburt teilweise starken mechanischen Kräften ausgesetzt waren, kann eine osteopathische Behandlung sehr sinnvoll sein.

Die Behandlung besteht aus sanften Griffen, die die Störungen und Blockaden lösen sollen und die Harmonie des Körpers wieder ermöglichen. Wir behandeln Babys, Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Beschwerden oder Krankheitsbildern. Unser Spezialist auf dem Gebiet der Kinder Osteopathie ist Herr Robert Schnyder.

Wenn Sie sich fragen, ob Osteopathie für ihr Kind das Richtige sein könnte, rufen Sie uns gerne an. Wir stehen ihnen Rede und Antwort.