Ansicht des Behandlungszimmers

Kosten

Behandlungskosten für osteopathische Behandlungen:

Die Kosten liegen bei 80,- € / 50-60 Minuten pro Behandlung.

Für Privat- und Zusatzversicherte werden die Kosten nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet. Sie werden erstattet, wenn Heilpraktikerleistungen vertraglich vereinbart sind.

Die Kostenerstattung von osteopathischen Behandlungen werden nun auch im Leistungskatalog zahlreicher gesetzlicher Krankenkassen angeboten.

Ob Ihre Krankenkasse dabei ist, können Sie auf der Seite des Berufsverbandes der Osteopathen nachlesen.

Falls Ihre Krankenkasse nicht aufgelistet ist, fragen Sie bitte gezielt bei Ihrer Kasse nach, ob eine Kostenerstattung möglich ist.

Für eine Kostenerstattung muss die osteopathische Behandlung qualitätsgesichert von einem Leistungserbringer durchgeführt werden, der Mitglied eines Berufsverbandes der Osteopathen ist, oder der eine osteopathische Ausbildung absolviert hat, die zum Beitritt in den Osteopathieverband (VOD) berechtigt.

Unsere Therapeuten erfüllen diese Voraussetzungen und sind Mitglied im VOD. Daher ist unsere Praxis geeignet Ihnen osteopathische Behandlungen erstattungsfähig zu erbringen.